Geburtshaus von Anfang an | Babymusik
23692
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-23692,page-child,parent-pageid-22391,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Babymusik

 

 

Eine klanglich bewegte Begegnung zwischen Baby und Elternteil

 

Schon im Bauch erfahren Babys den Klang der Stimme und den Herzschlag der Mutter. Das Ohr ist der erste Sinn, der im Embryo ausgebildet wird und ihn mit der Außenwelt verbindet. Musik und Bewegung unterstützen das Gehirn und den Körper sich zu bilden und zu vernetzen. Anknüpfend an diese Grunderfahrungen werden wir im Zusammensein aktiv und passiv Musik erleben, Musik ganz natürlich mit Bewegung verbinden, Lieder, die den Alltag mit dem Baby begleiten und strukturieren, singen und unseren Zugang zum natürlichen Singsang als Kommunikation zwischen Baby und Bezugsperson entdecken. Zum Einsatz kommen unsere Stimmen, einfache Instrumente, Klangschalen, Rasseln, unsere Hände und viel Freude am gemeinsamen Tun und Erleben.

 

(für Babys ab 6 Monaten bis ca.14 Monate plus 1 Bezugsperson)

Termine

Montag von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Nächste Kurse / wöchentlich jeweils 4x:

 

Babymusik 1: ab 7. September 2020
Babymusik 2: ab 12. Oktober 2020
Babymusik 3: ab 23. November 2020
Babymusik 4: ab 11. Jänner 2021

 

 

KOSTEN:

 

€ 75 für 4 Termine

 

Anmeldung

Anmeldung erforderlich unter:

brigittebruckner@gmx.net
oder 06802100284

Kursleitung

Mag. Brigitte Bruckner

Rhythmik/Musik und Bewegungspädagogin,
Kinesiology und Cranio-Sacral Therapy