Geburtshaus von Anfang an | Rückbildungsgymnastik
22422
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-22422,page-child,parent-pageid-22391,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Rückbildungsgymnastik

Die Rückbildung nach der Geburt -ob spontan oder Kaiserschnitt- ist ein wichtiger Prozess, in dem sich der Körper von den großen Leistungen während der Schwangerschaft und der Geburt erholt und viele Veränderungen bewältigt. Ein starker und vitaler Beckenboden und das harmonische Zusammenspiel von Zwerchfell, Bauch- und Rückenmuskeln spielen eine zentrale Rolle beim Halten und Tragen der Bauch- und Beckenorgane. Dies ist wichtig für Kontinenz, Wohlbefinden und die gesamte Lebensqualität eines Menschen.

Gezielte und stärkende Übungen in dieser Zeit nach den Statikveränderungen in der Schwangerschaft und den starken Herausforderungen der Geburt fördern das Gleichgewicht der Rumpf- und Beckenbodenmuskulatur. Möglicher Inkontinenz, Organsenkungen, Rücken- und Nackenbeschwerden können so vorgebeugt werden.

Dieser Rückbildungskurs wird dich unterstützen:

 deinen Beckenboden wieder zu spüren, zu aktivieren und zu kräftigen
 tiefe Bauch- und Rückenmuskeln zu stärken
 auch im Alltag mit Baby durch deine Haltung und mit einfachen Übungen deine
Rückbildung zu fördern
 deine körperliche Mitte zu kräftigen und zu stabilisieren
 durch Atemübungen Entspannung und Ruhe zu finden
 einen dankbaren, achtsamen und wertschätzenden Umgang mit dir und deinem Körper zu
pflegen
 beim Kennenlernen anderer motivierter Mamas

Dein Baby kannst du natürlich mitnehmen!
Der Kurs wird so gestaltet, dass du dich möglichst gut auf dich konzentrieren kannst während dein Baby von deinen Übungen „unterhalten“ oder direkt eingebunden wird. Du kannst eine Babydecke und evt. ein Lieblingsspielzeug mitnehmen.

 

 

 

Info

Der Kurs findet in der Kleingruppe zu max. 6 Mamas statt. Du kannst etwa ab der 6. Woche nach der Geburt beginnen (nach der 1.gynäkologischen Untersuchung/ ärztlichen „Freigabe“ fürs Training )

 

Termine

 

Dienstag 13-14 Uhr:

 

1.9 /8.9 ./15.9./22.9. und 29.9

13.10 / 20.10. / 27.10. / 3.11.  und 10.11

 

Kosten

€ 100,- für 5 Einheiten (zu je 1 Std.)

Die Daten für die Überweisung bekommt ihr nach der Anmeldung

 

Anmeldung

verbindliche Anmeldung unter:

pyhsiotherapie@kainzbauer.net

0650 5059331

Bei Fragen kannst du mich gerne kontaktieren!

Kursleitung

Silvie Kainzbauer