Rückbildungsgymnastik
22422
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-22422,page-child,parent-pageid-22391,stockholm-core-2.3.2,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-9.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

Rückbildungsgymnastik

Nach der Geburt- ob spontan vaginal oder Kaiserschnitt- muss sich der Körper von
den zahlreichen körperlichen Veränderungen der Schwangerschaft und der Geburt
erholen und bildet sich zurück. Ein starker/ wacher Beckenboden, der mit einer
kräftigen Bauch- und Rückenmuskulatur und dem Zwerchfell zusammenarbeitet
spielt eine zentrale Rolle beim Halten und Tragen der Bauch- und Beckenorgane.
Dies wiederum ist wichtig für die Kontinenz, das Wohlbefinden und die
Lebensqualität eines Menschen.
Gezielte Übungen unterstützen den Körper in seiner Rückbildung nach der
Schwangerschaft und den Herausforderungen der Geburt. Mögliche Inkontinenz,
Schmerzen, Organsenkungen, Rücken- und Nackenbeschwerden sowie Störungen
im sexuellen Bereich können vorgebeugt werden.

DIESER RÜCKBILDUNGSKURS WIRD DICH DABEI UNTERSTÜTZEN…..
 deinen Beckenboden wieder zu spüren, zu aktivieren und zu kräftigen.
 die Bauch- und Rückenmuskulatur zu stärken.
 auch im Alltag mit Baby deine Rückbildung zu fördern.
 Dich stabil zu und/ oder beweglich zu fühlen.
 Entspannung und Ruhe zu finden.
 dich körperlich wohl zu fühlen.
 andere motivierte Mamas kennenzulernen

 

Entweder nimmst du dein Baby (inkl. Babydecke und Lieblingsspielzeug) zu dem
Rückbildungskurs mit, oder du kommst alleine, wenn du eine Babysitterin/ einen
Babysitter hast. Alle Jung- Mamas sind willkommen!

Kursleitung

Tanja Riedl

Info

Der Kurs findet in der Kleingruppe als geschlossene Gruppe mit max. 6 Mamas statt. Du kannst etwa ab der 6. Woche nach der Geburt beginnen (nach der 1.gynäkologischen Untersuchung/
ärztlichen „Freigabe“)
Voraussetzung für die Teilnahme ist das Ausfüllen eines Beckenbodenfragebogens. Dadurch habe ich die Möglichkeit, auch ein Stück weit individuell auf dich eingehen zu können. Zusätzlich teste ich in der ersten Einheit, ob eine Rektusdiastase vorliegt.

 

Termine

Montags 9.00-10.00

Der Rückbildungskurs findet als geschlossene Gruppe statt

 
nächster Kurs:
Mo 12.9., 19.9. (26.9 Pause) 3.10., 10.10., 17.10.,
weitere Kurse:
ab 24.10. (31.10. Pause) 7.11., (14.11. Pause) 21.11., 28.11. 5.12.
ab 12.12., 19.12., (26.12.-2.1 Pause) 9.1., 16.1., 23.1., 30.1.

Kosten

€ 120,- für 5 Einheiten (zu je 1 Std.)

Die Daten für die Überweisung bekommt ihr nach der Anmeldung

 

Anmeldung

verbindliche Anmeldung unter:
tanja@physio4women.at
0681 81756185
www.physio4women.at
Bei Fragen kannst du mich gerne kontaktieren!